24- Stunden Notfalltelefon im Trauerfall 07249 / 3874055

Eine Notfall-Nummer für Karlsruhe, Bruchsal, Weingarten, Untergrombach, Stutensee, Linkenheim Hochstetten, Graben Neudorf, Eggenstein Leopoldshafen, Neureut und Knielingen



Manchmal ist die Zeit einfach gekommen

Manchmal kommt es plötzlich und unerwartet

Manchmal gibt es keine Hilfe mehr

Manchmal passiert es viel, viel zu früh




Bestattungen seit 1903

Die Wurzeln von Nagel Bestattungen gehen zurück bis in das Jahr 1903. Damals gründete Ernst Nagel Senior eine Schreinerei.

Die Ursprünge des Bestattungswesens liegen im Schreinerhandwerk, da die Särge von den Schreinern gefertigt wurden. So gehörte das Thema Bestattungen von Beginn an, zu den Tätigkeiten des Ernst Nagels mit dazu.

Im Laufe der Zeit wurde der Tätigkeitsbereich der Bestattungen immer umfangreicher, sodass dieser schließlich im Jahr 2019 komplett von der Schreinerei abgetrennt wurde und in einem neuen Unternehmen weitergeführt wird. Der neue Inhaber Daniel Schütz lenkt das Unternehmen persönlich und professionell.



24-Stunden Notfall-Telefon

Sterbefälle passieren rund um die Uhr und lassen sich nicht planen. Oft ist es für die Angehörigen eine belastende Situation wenn der Verstorbene noch eine ganze Zeit in der Wohnung oder im Haus bleiben muss. Daher sind wir für Sie jeder Zeit erreichbar. Sprechen Sie mit uns, und wir können die Überführung einer verstorbenen Person gemeinsam planen.

07249 / 3874055



Wann können wir überführen?

Bei einem Haussterbefall können wir dann überführen, wenn der Arzt die Todesbescheinigung ausgestellt hat. Ohne die entsprechenden Papiere dürfen wir den Verstorbenen leider nicht mitnehmen.

Bis der Arzt kommt, um die Leichenschau durchzuführen, kann einige Zeit vergehen. Wenn Sie uns zusammen mit dem Arzt verständigen, erleichtert uns dies die Planung und Organisation. So können wir gewährleisten, dass wir den Verstorbenen dann auch zu dem von Ihnen gewünschten Zeitpunkt abholen können.

In Senioren- oder Pflegeheimen kommt es auf die Einrichtung an. Manche Einrichtungen haben eigene Kühlmöglichkeiten, bei anderen sollte eine Überführung zeitnah erfolgen. Wenn Sie uns über den Sterbefall informieren, klären wir gerne die Einzelheiten für Sie ab und kümmern uns um alles Weitere.

Im Krankenhaus können wir zu den üblichen Geschäftszeiten abholen und überführen. Auch hier freuen wir uns, über eine zeitnahe Mitteilung des Sterbefalls.



Zertifizierte Qualität und persönliche Beratung

Hohe Qualitätsansprüche sind das, was uns antreibt. Um zu gewährleisten, dass jeder unserer Kunden die gleiche Qualität erwarten kann, haben wir unsere Arbeitsabläufe analysiert und verfahren stets nach den gleichen Vorgaben. Unsere Arbeitsweise lassen wir regelmäßig durch unabhängige Prüfer kontrollieren.

Nagel Bestattungen ist TÜV-Zertifiziert

Unsere qualitätsgesicherten Abläufe ermöglichen es uns, Ihnen bei der Beratung persönlich und ganz individuell zur Seite zu stehen.



Individuelle Beratung, persönliche Betreuung, familiärer Umgang

Nagel Bestattungen war schon immer ein inhabergeführter Familienbetrieb. Daran wird sich auch in Zukunft nichts ändern. Dies ist uns ganz wichtig. Der Inhaber Daniel Schütz legt Wert auf einen persönlichen Kontakt zu jedem einzelnen Kunden.

Von der ersten Kontaktaufnahme, bis zum Abschluss unserer Arbeit stehen wir persönlich für Sie zur Verfügung. Kein fremder Außendienst, keine für Sie plötzlich wechselnden Mitarbeiter. Sie haben immer einen festen Ansprechpartner.



Beratungsgespräch bei Ihnen zu Hause

Selbstverständlich kommen wir für Hausbesuche gerne bei Ihnen vorbei. Egal ob Vorsorgegespräch oder einer Beratung zum Trauerfall. So können wir alle wichtigen Gespräche in ihrer gewohnten Umgebung führen.

Zentrale 24-Stunden-Sterbefallnummer 07249 / 3874055